Schwarzschimmel

Schimmelbeseitigung

Schimmel im Haus stellt eine Gefahr sowohl für die Bausubstanz als auch für die Gesundheit der Bewohner dar. Die giftigen Sporen, die meist aufgrund zu hoher Luftfeuchtigkeit oder aber eines Schadens an Außenmauer oder Dach entstehen, müssen effektiv bekämpft werden.

Besonders gefährdet sind kältere Stellen im Haus wie Schlafzimmerwände und Rollladen-kästen, darüber hinaus Feuchträume wie Bad oder Dusche, aber auch Wände hinter Schränken. Auch Räume, in denen Wäsche getrocknet wird, sind für Schimmelbefall anfällig. Hinzu kommen alle Bereiche, die aufgrund baulicher Mängel bereits Feuchteschäden aufweisen. Gefährdet sind auch feucht-kalte Kellerräume.